Skip to main content

Know How

Im Urlaub nicht aufs Klapprad verzichten mit einem Fahrradträger

Das Radfahren wird in der heutigen Gesellschaft immer mehr zu einem wichtigen Bestandteil. Man geht weg von spritfressenden Autos und wechselt zu einem gesunderen und staufreien Fortbewegungsmittel.

Vor allem in der Stadt ist dabei ein Klapprad sehr beliebt, da es den großen Vorteil bietet sich zusammenklappen zu lassen und auch im Zug transportiert werden kann.

Wer dabei auf seinem treuen Wegbegleiter auch im Urlaub nicht verzichten möchte, der sollte sich eine Möglichkeit suchen, wie das Fahrrad im Auto transportiert werden kann.

E-Bikes – welche Vorteile und Nachteile gibt es?

Immer öfter sieht man sie im Straßenverkehr und allem Anschein nach bieten sie in erster Linie sehr viel Komfort. Die Rede ist von E-Bikes oder auch Elektrofahrrädern von diversen Herstellern, die oftmals von älteren Menschen in Anspruch genommen werden.

Mit einem unterstützenden Motor ist das Radfahren deutlich einfacher und man kann beinahe ohne Anstrengung und verkehrssicher von A nach B kommen. Nachdem ich bereits in einem anderen Artikel auf die Vor- und Nachteile von Falträdern eingegangen bin, zeige ich Euch in diesem Artikel welche Vorteile und Nachteile ein E-Bikes bieten kann.

20 Zoll Faltrad oder 24 Zoll Faltrad – Welche Größe ist die Richtige?

Wenn Du Dir zum ersten Mal ein Klapprad kaufen möchtest, solltest Du Dir neben den Bremsen, Herstellern, Verkehrssicherheit und den Nachteilen von Falträdern auch unbedingt Gedanken über die richtige Rahmengröße machen. Ein 20 Zoll Faltrad oder 24 Zoll Faltrad? Oder vielleicht doch kleiner oder größer?

Die richtige Rahmengröße ist entscheidend dafür, dass eine optimale Kraftübertragung stattfinden kann. Auch die gesundheitlichen Aspekte müssen bedacht werden. Wenn Du Dich für die falsche Rahmengröße entscheidest, da Deine Körpermaße eher für ein 24 Zoll Faltrad ausgelegt sind und nicht für ein 20 Zoll Faltrad, kann es schnell zu gesundheitlichen Problemen kommen.

Du brauchst Dir aber keine Sorgen zu machen. Mit Hilfe einer einfachen Berechnung bist Du in der Lage, die richtige Rahmengröße herauszufinden. Diese möchten wir Dir gerne erläutern.

Welche Klapp- und Faltrad Hersteller gibt es?

Wenn Du Dich entschieden hast, Dir ein Klapprad zu kaufen, solltest Du Dich noch unbedingt mit den jeweiligen Faltrad Hersteller beschäftigen.

Wir möchten Dir die größten Faltrad Hersteller vorstellen, sodass Du perfekt aufgeklärt bist und schon genau weißt, von welchem Hersteller Du Dir Dein nächstes Faltrad kaufst.

Welche Fahrradbremse ist die Richtige?

Wenn Du Dich mit dem wichtigen Thema Sicherheit beim Fahrradfahren auseinander setzt, kommst Du am Thema Fahrradbremse nicht vorbei.

Sie ist das Herz der Sicherheit beim Fahrrad. Du musst Dich immer 100 Prozent auf sie verlassen können. Wenn die Fahrradbremse aussetzen würde, wäre Deine Sicherheit nicht mehr gewährleistet und der nächste Unfall ist vorprogrammiert.

Wir möchten Dir in unserem Fahrradbremsen Ratgeber die verschiedenen Typen detailliert erläutern und Dir die Vor- und Nachteile der verschiedenen Fahrradbremsen-Typen näher bringen.

Was macht ein verkehrssicheres Fahrrad aus?

Wenn Du stolzer Besitzer von einem Drahtesel bist, musst Du Dich in Deutschland auch an verschiedene Gesetze halten. Unter anderem an die Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO). In dieser steht genau definiert, welche Merkmale ein verkehrssicheres Fahrrad haben muss, damit Du am Straßenverkehr teilnehmen darfst.

Egal ob Faltrad oder Mountenbike – Wie Du Dein Rad verkehrssicher machst und worauf Du bei einem neuen Fahrrad achten sollst, erfährst Du in unserem Ratgeber.